Volles Haus beim Hells Angels Charter Altmark.


Volles Haus beim Hells Angels Charter Altmark. Kay und seine Jungs luden zum Yulfest nach Salzwedel. Das Julfest ist der Vorläufer unseres heutigen Weihnachtsfestes.  Für die alten Germanen und Kelten war das Wintersonnenwende wahrscheinlich das wichtigste Fest im Jahr. Es galt als Geburtsfest der Sonne, symbolisiert durch ein Rad.

Das vorher der „runde Tisch“ abgehalten wurde, machte das Publikum anschließend zur Party viel bunter an Vereinsfarben.

Aus dem Raum Uelzen, Dannenberg, Salzwedel und Lüneburg treffen sich regelmäßig die MC´s in verschiedenen Clubhäusern um gemeinsam Information, Absprachen, und Termine zu verwalten oder eventuell Probleme zu klären. So kommt man sich regelmäßig näher und hält sehr guten Kontakt untereinander.   

President Kay pflegt sehr gute Kontakte in der Szene und ist oft mit seinen Brüdern auf Ihren Bikes auch international unterwegs und besuchen viel Charter.  Member aus Österreich und Luxenburg hatten auch viel Spaß mit den Jungs, und waren Gäste des HA  Altmark Charter.  

Gegen ein Obolus verlosten die Member ein Ölbild von Bastit ein Künstler vom Studio „187 ink Hamburg“ das er für die Jungs aus der Altmark malte. Der Erlös aus der Aktion kommen Brüdern im Knast zu Gute.