30. Jamboree Altes Lager BTBW MC Berlin

Nach 2 Jahren Sendepause war das Partygelände auf dem alten Flugplatz bei Niedergörsdorf wieder gut gefüllt. Der Born to be Wild MC Berlin startete sein lang erwartetes legendäres Motorcycle Jamboree und seine 30th Anniversary  Jubiläumsparty, eine Party für Jedermann. 

Nach zwei Jahren ohne Jamboree, die Leute waren heiß auf Party und ausgehungert.  So gab es genug Farben aus der MC Szene auf dem Platz. Ihre  eigenen Chapter Clubs aus Italien sowie Clubs aus Schweden /Göteburg, also kurz gesagt das Jamboree ist eben eine international standhafte Nummer im Festival Geschehen.


Vier Tage gab es mächtig was musikalisch auf die Ohren.  Mit Unantastbar, Knorkator oder Eisbrecher füllten Sie den Platz vor der Bühne, Jimmy Cornett, Alkoholika oder auch Rocksack sowie Rotz und Wasser hatte Ihren Spaß und ne Menge Fans vor Ort. Live ist eben Live, und so gab  es so für manch ein Fan interessante Gespräche mit einem Ihren Idolen auch mal zum Anfassen nahe.  Sehr gute Veranstaltung bereits am Donnerstag Nacht  "Open Stage"  hier gab es schon endlos lange super Session mit gediegenen Musikern frei aus dem Publikum.


comp_2G5A6001
comp_2G5A6001
comp_2G5A6898
comp_2G5A6898
comp_2G5A5904
comp_2G5A5904
comp_IMG_5575
comp_IMG_5575
comp_2G5A6861
comp_2G5A6861
comp_2G5A5972_1
comp_2G5A5972_1
comp__G5A6584
comp__G5A6584
comp_20220716_202257
comp_20220716_202257
comp_2G5A6015
comp_2G5A6015




Fürs Auge gab es auch was, Boxen, Frauenboxen oder Kickboxen. Involviert waren mehrere Teams:  Boxgym Coepenick Berlin,  Schuster Camp Halle, Team Budox sowie  Team Trigoon Berlin.  Die Boxclubs schickten Ihren Nachwuchs auf die Bretter und sorgten für Kurzweil und Spannung. Alle Kämpfe wurden als Sparring angesehen, hatten also keinen Effekt auf den jeweiligen Kampfrekord.
In dem Zusammenhang Danke an den Boxtempel Berlin, der den Ring gestellt und aufgebaut hat in Rekordzeit, wohlgemerkt -
und Dank an den BTBW MC, die den Kämpfern da eine Bühne zum Üben gegeben haben.




Auch für Spielsüchtige Biker war Platz, Würstchenschnappen, Fassrollen, oder Eierweitwurf werden immer wieder angenommen. Mit Moderator Member Atze mit seinen trockenen Sprüchen macht es Spaß zuzuschauen und zu genießen.
Die Fun Highland Games, hier kann man sich mit den Stärksten auf der Veranstaltung messen, gehören schon seit Jahren zum Programm. Steinweitwurf, volle Kanister schleppen, da gehört schon was in die Arme. Moderator Obelix ist der Mann dazu. Er kann perfekt die Besucher zur Laola-Welle animieren...






Die Bike Ausstellung unter dem Motto Shovelmania, war gut vorbereitet und ordentlich organisiert, zeitweilig musste man in Reihe anstehen um alles zu sehen. Für Fans der Geschichte,  vielleicht hat es nicht gleich jedermann gesehen.

In der Ecke ein buntes Harley-Trike.  Nicht jedermanns Geschmack, aber ein sehr berühmter Vorbesitzer aus Kolumbia  reiste damit einst durch Amerika . Es war kein geringerer als der  Drogenbaron Pablo Escobar selbst. im Übrigen steht das Trike zum Verkauf, da sollt man sich mal mit den Berliner Borns kurzschließen.





Auf Grund der 30.igsten Party gab es diesem Jahr ein Harley Davidson Softail FSXT 1745 ccm, für nur ganze 4 Euro als Hauptpreis zu gewinnen.
First Member, Urgestein Lommel  und Gründer des BTBW MC verkaufte persönlich die Lose, so hatte man auch mal die Gelegenheit mit Ihm einige Worte zu wechseln.


comp_2G5A6255
comp_2G5A6255



Gezogen wurden die Lose von der kurz vorher prämierten Miss Jamboree die durch einen "Tittenwettbewerb" auf der Bühne durch den Applaus des Publikum erwählt wurde. Nein keine Models,  Frauen aus dem Publikum konnten sich hier auf der großen Bühne dem Publikum stellen. Für immerhin 300 Piepen kann man schon mal nackte haut zeigen...



Moderatoren Atze und Knicki Knacki unterlegten mit witzigen Sprüchen, die Auswahl der sexy Damen. Ein Highlight und Muss für jeden Jamboree-Besucher.

Mit einem mächtigen über dimensionalen Höhenfeuerwerk und eingebauter Lasershow überraschten die Jungs  zum Abschied die gesamten Besucher. Ein Feuerwerk der Superlative...  dieses Abschlussbild wird sicherlich in den Köpfen bleiben.

13.07-16.07 Motocycle Jamboree 2023


Noch zu wenig Bilder? Hier mehr!